Datenschutzhinweis

Datenschutzhinweis

Der Datenschutz ist durch das italienische Gesetzdekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003 geregelt; das Dekret sieht bestimmte Verpflichtungen für den "Verarbeiter" von auf Dritte bezogenen persönlichen Informationen vor.

Im Dekret gelten Operationen wie Sammlung, Bearbeitung, Nutzung, Verteilung, Registrierung, Veränderung, Verbindung, Auswahl, Organisierung, Auszug, Sperrung, Mitteilung, Aufbewahrung, Vergleich, Löschung, Verbreitung, Sichtung als "Datenverarbeitung".

Zum Zwecke der korrekten Anwendung des Gesetzes werden Ihnen hiermit folgende Informationen mitgeteilt:

DIE ZIELSETZUNG der Sammlung, der Registrierung, der Ordnung und des Speicherns Ihrer persönlichen Daten besteht in: Ausfüllung von Stammdaten und internen Statistiken, Buchhaltung von Kunden und/oder Lieferanten, Rechnungstellung, Lieferung der gekauften Güter, Kreditbearbeitung, Marktforschungen und Erfüllung der aus den bürgerlichen und Steuer-Gesetzen entstehenden Verpflichtungen.

DIE VERARBEITUNG erfolgt auf elektronischem und manuellem Wege, unter Beachtung aller Vorsichtsmaßnahmen für die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten.

MITTEILUNGSPFLICHT. Die Mitteilung Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. Die eventuelle Weigerung, Ihre Daten offenzulegen, könnte dazu führen, dass es unmöglich ist, den Vertrag abzuschließen oder korrekt zu erfüllen, oder gesetzliche und auch steuerliche Vorschriften zu erfüllen.

MITTEILUNG UND VERBREITUNG. Die genannten Daten können folgenden Kategorien und Personen mitgeteilt werden: Verkaufsnetz, Kanzleien, Inkassounternehmen, Banken, Bankschaltern, Versicherungsgesellschaften, Beratungsbüros, die uns Buchhaltungs- oder steuerliche Dienste leisten, Wirtschaftsprüfern für die Bilanz unserer Gesellschaft, öffentlichen Behörden oder Verwaltungen für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, sowie Dritten für die Lieferung von EDV- oder Archivierungsdiensten.

AUFBEWAHRUNG. Die Daten werden bei unserer Gesellschaft an der angegebenen Adresse für die in den rechtlichen und steuerlichen Vorschriften vorgesehene Zeit aufbewahrt.

SUBJEKTE
Rechtsinhaber der Datenverarbeitung ist: Co.ind s.c., mit Sitz in Via Saliceto, 22/H – 40013 Castel Maggiore (BO). Um Sie von Ihren Rechten als Betroffenen in Kenntnis zu setzen wird hier der Art. 7 vom Gesetzdekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003 vollständig wiedergegeben.

Art. 7 - Zugriffsrecht auf persönliche Daten und andere Rechte
1. Der Betroffene ist berechtigt, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von persönlichen Daten, die ihn betreffen, zu erhalten, auch wenn sie noch nicht registriert sind, und deren Mitteilung in verständlicher Form.

2. Der Betroffene ist berechtigt, folgende Angaben zu erhalten:
a) Herkunft der persönlichen Daten;
b) Zweck und Art der Bearbeitung;
c) angewandtes System bei Verarbeitung mittels elektronischer Hilfsmittel;
d) Daten zur Identifikation des Inhabers, der Verantwortlichen und des Vertreters laut Art. 5, Abs. 2;
e) Personen oder Personengruppen, denen persönliche Daten mitgeteilt werden können oder die als ernannte Vertreter im Staatsgebiet, Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

3. Der Betroffene ist berechtigt, folgendes zu erhalten:
a) die Aktualisierung, die Richtigstellung oder, wenn er daran interessiert ist, die Ergänzung der Daten;
b) die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung nicht rechtmäßig verarbeiteter Daten, einschließlich solcher, deren Aufbewahrung nicht notwendig ist für die Ziele, für die die Daten gesammelt oder verarbeitet wurden;
c) die Bestätigung, dass die Punkte a) und b), auch hinsichtlich ihres Inhalts, denjenigen bekannt gemacht worden sind, an die die Daten bereits weitergeleitet wurden, es sei denn, dies ist unmöglich oder unverhältnismäßig aufwendig in Anbetracht des zu schützenden Rechts.

4. Der Betroffene ist berechtigt, sich ganz oder teilweise zu widersetzen :
a) der Verarbeitung der persönlichen Daten, die ihn betreffen, aus berechtigten Gründen, auch wenn sie dem Zweck der Sammlung dienen;
b) der Verarbeitung von persönlichen Daten, die ihn betreffen, zwecks Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zwecks Marktforschung oder Verkaufsmitteilungen.